Typo3 Hosting – Auf Sicherheit, Leistungsfähigkeit und Stabilität setzen

Typo3 Hosting

Bereits 1998 erschien die erste Version der kostenlosen Open-Source-Software Typo3 auf dem Markt. Das System wurde im Laufe der Zeit ständig weiter entwickelt, so dass auch die Webhoster das Potenzial dieses Content-Management-Systems (CMS) erkannten und maßgeschneiderte Typo3 Hosting Pakete anboten. Das vor allem im deutschsprachigen Raum oft genutzte und besonders bei mittelständischen Unternehmen sehr beliebte Content-Management-System basiert auf der Skriptsprache PHP und den gängigen SQL basierten Datenbanken. Obwohl der weltweite Marktanteil von Typo3 lediglich bei ca.1 Prozent liegt, kann das System aufgrund hoher Sicherheitsstandards, einer hervorragenden Leistungsfähigkeit und Stabilität, für Sie die beste Wahl sein. Nutzen Sie unseren Typo3 Hosting Vergleich, um sich über das CMS und die Angebote von verschiedenen Webhostern zu informieren.

Individuelle Projekte für Unternehmen mit leistungsstarken Typo3 Hosting Lösungen realisieren

Das Content-Management-System Typo3 sowie auch das Typo3 Hosting ist besonders für Unternehmen und Organisationen geeignet, die einen hohen Sicherheitsanspruch haben und eine sehr hohe Stabilität sowie eine hervorragende Performance benötigen. Das Content-Management-System ist wie auch bei anderen Systemen durch zahlreiche Plug-ins und Templates individuell anpassbar. Die leistungsfähige Datenbankstruktur bietet Performance-Vorteile und ermöglicht die Erstellung von hochkomplexen Internetplattformen, die mit hohen Zugriffsraten problemlos fertig werden. Ein weiterer großer Vorteil des Systems ist die einfache Anbindung von ERP-Anwendungen wie z.B. SAP, SAGE oder ABAS. Durch diese Schnittstellen können, je nach Anwendungsfall, Informationen aus dem externen System auf der Website angezeigt werden. Dadurch wird unter anderem auch eine redundante Datenpflege vermieden. Typo3 bietet auch die Möglichkeit mehrere Webseiten unter einer Installation zu verwalteten und mehrsprachige Webseiten ohne ein zusätzliches Plug-in zu erstellen.

Um ein Typo3 Projekt aufzubauen, benötigen Sie als Erstes einen zuverlässigen Typo3 Hosting Anbieter. In unserem Vergleich haben wir daher ausschließlich Angebote von Webhostern aufgenommen, die mit dem Hosting von Typo3 viele Jahre Erfahrung haben und Sie mit einer guten und kompetente Beratung unterstützen. Alle hier gelisteten Webhoster bieten Ihnen eine 1-Klick-Installationen für ihr Typo3 Hosting an, so dass Sie für die Installation keine administrativen Vorkenntnisse benötigen. Nach der Installation steht Ihnen das System zum Aufbau der Webseite zur Verfügung. Aufgrund der hohen Anzahl an Features und der sehr komplexen Struktur von diesem CMS benötigt man mehr Einarbeitungszeit als bei den anderen Content-Management-Systemen. Dafür erhalten Sie aber ein CMS, mit dem sich individuellere Projekte verwirklichen lassen.

Erstellen Sie Ihre Business-Website mit Typo3. Passende Angebote für kleinere Projekte bis hin zu umfangreichen Firmenwebsite finden Sie in unserem Typo3 Hosting Vergleich. Um noch schneller das passende Angebot zu finden, können Sie die Filter nutzen, um das Suchergebnis nach Ihren Anforderungen einzugrenzen.

Die wichtigsten Kriterien und Filter beim Typo3 Hosting Vergleich

In unserem Typo3 Hosting Vergleich haben wir Ihnen die besten Angebote mit den wichtigsten Hosting-Informationen zusammengestellt, damit Sie schnell und unkompliziert Ihr passendes Hosting Paket finden. Sie können die verschiedenen Filterkriterien nutzen, um das Suchergebnis nach Ihren benötigen Anforderungen einzugrenzen. Hierfür stehen Ihnen unterschiedliche Filter wie zum Beispiel der Anbieter und der Preis sowie auch technische Details wie der Speicher, die Domainanzahl, Datenbankenanzahl und der PHP Memory Limit zur Verfügung. Nachfolgend beschreiben wir Ihnen kurz die zur Verfügung stehenden Filterkriterien.

Anbieter

Viele der auf dem Markt befindlichen Anbieter bieten Typo3 Hosting an. Sofern Sie bereits Erfahrungen oder Vorstellungen haben, welcher Anbieter für Sie infrage kommen, können Sie über den Filter nach Angeboten eines bestimmten Anbieters filtern und somit das Suchergebnis einschränken. Grundsätzlich ist es ratsam, alle Produkte bei einem Anbieter zu hosten, um einen zentralen Ansprechpartner bei Fragen und Anliegen zu haben.

Speicher

Für das Hosting des Content-Management-Systems Typo3 und für den späteren Betrieb benötigen Sie Speicherkapazität. Im Laufe der Zeit erhöht sich der Speicherbedarf durch neue Inhalte, wie z.B. Bilder oder Videos. Auch neue Erweiterungen wie Plug-ins und installierte Themes benötigen Speicherkapazität. Daher empfiehlt es sich im Voraus die Speicherkapazität mit genügend Spielraum für zukünftige Inhalte und Erweiterungen zu planen. Über den Filter „Speicher“ können Sie Ihre gewünschte Kapazität einstellen, so dass nur Pakete in dem von Ihnen gewünschten Bereich angezeigt werden. Die Spanne bei den Angeboten beginnt bei Einsteigerpaketen ab 5 GB und reicht bis zu 600 GB für eine sehr umfangreiche und professionelle Business Website.

Domains

Damit Sie im Internet gefunden werden können, benötigen Sie mindestens eine Domain. Diese ist in den meisten Tarifen bereits enthalten, so dass für die Registrierung einer Domain keine weiteren Kosten entstehen. Bei professionellen Business-Tarifen ist es nicht unüblich, dass sogar mehre Domains zum Hosting Paket dazugehören. Grundsätzlich besteht immer die Möglichkeit, zu einem späteren Zeitpunkt weitere Domains dazu zu buchen. Angebote und Preise für die bekanntesten Domainendungen können Sie in unserem Domain Hosting Vergleich abrufen. Wissen Sie von vornherein, dass Sie mehrere Domains benötigen, so können Sie über den Domainfilter die gewünschte Domainanzahl wählen. Es werden Ihnen dann nur Hosting Pakete angezeigt, in denen die ausgewählte Domainanzahl kostenlos im Paket enthalten ist.

Datenbanken

Die Grundvoraussetzung für eine Typo3 Installation ist PHP und eine SQL passierte Datenbank wie z.B. MySql, Maria DB oder Microsoft SQL Server. Alle zusammengestellten Angebote in unserem Typo3 Hosting Vergleich entsprechen diesen Voraussetzungen. Somit bieten alle Angebote mindestens ein oder mehrere Datenbanken an. Für jede Installation des Content-Management-Systems benötigen Sie eine separate Datenbank. Möchten Sie also mehrere Typo3 Systeme unter einem Hosting Paket betreiben, so brauchen Sie ein Paket mit mehreren Datenbanken. Gleichzeitig ist zu prüfen, ob Ihr Anbieter mehrere Installationen des CMS zulässt. Oft gegrenzt der Anbieter die Installationsanzahl, da zu vielen Installationen zu Performance-Problemen führen können. Über den Datenbanken Filter haben Sie die Möglichkeit Angebote mit der gewünschten Anzahl an nutzbaren Datenbanken zu finden.

PHP Memory Limit

Die offizielle Systemanforderung von Typo3 bezüglich des PHP Memory Limits entspricht 128 MB. Diese minimale Anforderung erfüllen alle Webhoster. Bei zusätzlichen Installationen von Plug-ins oder der Verwendung von großen Datenbanken reicht dieser Speicherbedarf nicht aus. In diesem Fall müssen Sie den PHP Memory Limit erhöhen, damit Ihre Besucher beim Aufruf Ihrer Website keine Fehlermeldung erhalten. Um solch einen Fehler vorzubeugen, empfehlen wir Ihnen gleich die Speicherbegrenzung auf mindestens 256 MB anzupassen. Sollten Sie eine E-Commerce-Lösung bzw. einen Onlineshop mit Ihrem CMS planen, so sollten Sie sogar ein noch höheres Memory Limit wählen. In unserem Vergleich können Sie mithilfe des Filters nach Angeboten mit dem gewünschten PHP Memory Limit filtern.

Einrichtung

Beim Typo3 Hosting wird eine einmalige Einrichtungsgebühr heute von den wenigsten Webhostern verlangt. Dennoch kommt es bei einigen Angeboten insbesondere bei kurzen Vertragslaufzeiten vor, dass eine Einrichtungsgebühr verlangt wird. Diese Gebühre sollte Sie aber nicht davon abhalten, diese Angebote in Ihrer Abwägung mit einzubeziehen. Sofern Sie über einen längeren Zeitraum bei dem Anbieter bleiben, fällt die Einrichtungsgebühr kaum ins Gewicht. Vergleichen Sie deshalb die Angebote nach den technischen Parametern und nutzen Sie erst zum Ende dieses Kriterium, um die abschließende Entscheidung zu treffen.

Preis

Den Filter Preis können Sie nutzen, um sich alle Angebote anzeigen zu lassen, welche in Ihrem geplanten Budget liegen. Es empfiehlt sich jedoch nicht nur nach den günstigen Angeboten zu schauen. Vergleichen Sie auf jeden Fall die benötigen Kriterien Speicher, Domains und Datenbanken sowie weitere Informationen in der Detailübersicht, bevor Sie eine Entscheidung treffen. Ziel ist es, mit dem Preisfilter und den anderen Filterkriterien ein passendes Angebot mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis zu finden.