Domain Hosting – Ihre individuelle Wunschdomain im Internet

Domain Hosting

Die Erstellung einer Website und die Reservierung einer eigenen Internetadresse über einen Domain Hosting Anbieter ist heute spielend leicht und in nur wenigen Schritten umgesetzt. Bei Suche nach dem passenden Domainnamen ist besonders zu bedenken, dass eine gute Domain ihrer Website Seriosität, Kundenvertrauen und schnelle Wiedererkennbarkeit bietet. Deshalb lohnt es sich im Vorfeld zu recherchieren sowie ggf. mehrere Domains in den Blick zu nehmen und zu vergleichen. In unserem Domain-Vergleich haben für Sie alle wichtigen Fakten und Informationen zusammengestellt, damit Sie schnell und einfach Ihre eigene Domain finden und registrieren.

Die günstigsten Domain Hosting Anbieter finden und Kosten sparen

Seriosität, Kundenvertrauen, Wiedererkennbarkeit und Professionalität. Diese Punkte erreichen Sie mit einer gut gewählten Domain für Ihren Internetauftritt. Zusätzlich wirkt auch Ihre Kommunikation per E-Mail mit ihrem eigenen Domainnamen in der E-Mail-Adresse wesentlich professioneller als eine E-Mail eines Freemail-Anbieters. Auf Markt existieren viele Domain Hosting Anbieter, die eine Vielzahl von Domaintypen anbieten. Um Ihnen die Auswahl zu erleichtern, haben wir für Sie einige der besten Domain-Angebote, mit den wichtigsten Kriterien, in unserem Vergleich zusammengestellt.

Mit Ihrer eigenen Domain ermöglichen Sie ihren Besuchern den Zugriff auf ihren Internetauftritt. Dabei wird diese Domain entweder über Suchmaschinen und Katalogen vom Benutzer gefunden und aufgerufen oder direkt in die Adresszeile des Browsers eingegeben. Einige Webhosting Angebote beinhalten bereits eine oder mehrere Domains. Diese können Sie dann, je nach Verfügbarkeit, frei wählen. Neben der Internetadresse können Sie auf Basis der reservierten Domain eigene E-Mail-Adressen erstellen. Dabei können Sie den lokalen Teil, der Bereich vor dem „@“ Zeichen, selbst definieren. Der Domainteil, alles nach dem „@“ Zeichen, ist fix und richtet sich nach ihrer bestellten Domain. Beim Sichern ihres Wunschnamens sollten Sie schnell sein. Jede Domain kann nur einmal vergeben werden. Sichern Sie sich schon jetzt Ihre Wunschdomain, bevor es jemand anderes tut!

Wenn Sie nun Ihre Wunschadresse im Internet sichern möchten, dann können Sie sich über unseren Vergleich den passenden Anbieter und das passende Domain Hosting Angebot heraussuchen. Möchten Sie gleich mehrere Domains reservieren, so können die Domain-Bundle-Angebote für Sie interessant sein. Diese sind oft noch günstiger als eine Reservierung einzelner Domains. 

Die wichtigsten Filterkriterien beim Domain Hosting Vergleich

Damit Sie in unserem übersichtlichen Domain Vergleich möglichst schnell und einfach das beste Angebot für Ihre Website finden, können Sie verschiedene Filterkriterien nutzen, um die Auswahl nach Ihren Bedürfnissen einzugrenzen. Nachfolgend möchten wir Ihnen die wichtigsten Kriterien und Filter vorstellen, welche Sie für die Suche nach einem passenden Domain-Angebot nutzen können.

Anbieter

Bei der Suche nach einer passenden Domain können Interessenten auf Angebote von unzähligen Anbietern zurückgreifen. In unserem Vergleich haben wir die größten und bekanntesten Domain Hosting Anbieter aufgenommen. Haben Sie bereits einen oder mehrere Lieblingsanbieter, so können Sie auf unserer Webseite danach filtern und somit das Suchergebnis einschränken. Für Domainparking können Sie bedenkenlos den günstigsten Anbieter wählen. Möchten Sie jedoch zu Ihrem bestehenden Webhosting Paket eine Domain registrieren, so sollte das möglichst bei demselben Anbieter tun.

Domains

In der Spalte Domains wird Ihnen die Anzahl der angebotenen Domains angezeigt. In den häufigsten Fällen besteht ein Domain Hosting Angebot aus einer Top-Level-Domain. Bei Bundle Angeboten werden jedoch gleich mehrere Top-Level-Domains angeboten. Über die angegebene Domainanzahl wissen Sie gleich, wie viele Domains Sie im Bestellprozess reservieren können.

TDL

In dem Tabellenkopf und im Filter finden Sie den Fachbegriff „TLD“ der für Top-Level-Domain steht. Es gibt länderspezifische TLDs und allgemeine TLDs. Länderspezifische TLDs beinhalten Endungen, welchen einzelnen Ländern zugeordnet sind. Zu nennen wäre hier zum Beispiel .de für Deutschland, .fr für Frankreich, .it für Italien oder etwas globaler betrachtet .eu für Europa. Zusätzlich gibt es generische Domainendungen, welche keinen Ländern zugeordnet sind. Bekannte Beispiele sind hierfür .com für Commercial, .org für Organisation, .net für Network oder aber auch .online, welche für Websites aller Art nutzbar ist. Um möglichst vielen Interessanten einen Zugang zu guten Domainnamen zu bieten, werden immer wieder neue Endungen eingeführt.

Bundle

Einige Anbieter bieten Bundle Pakete an, in welchen Sie gleich mehrere Domains in einem sogenannten Domain-Bundle erwerben können. Diese Bundlepaket können gleiche Domainendungen, aber Kombinationen aus unterschiedlichen Domainendungen enthalten. In den meisten Fällen kommen Sie mit den Bundlepaketen weitaus günstiger als, wenn Sie die Domains einzeln bestellen würden. Daher lohnt es sich auch, insofern sie gleich mehrere Domains benötigen, nach Bundleangeboten zu schauen.

Einrichtung

Bei der Bestellung einer Domain entstehen dem Anbieter Kosten für die Verwaltung und die Einrichtung Ihres Pakets. Diese Kosten werden von den meisten Anbietern nicht in Rechnung gestellt. Es gibt jedoch Ausnahmen, bei denen diese Kosten als sogenannte Einrichtungsgebühr auf den Kunden umgelegt werden. Die Einrichtungsgebühr wird nur einmalig berechnet und fällt daher nicht groß ins Gewicht, insofern Sie eine Domain langfristig reservieren möchten.

Preis

Je nach Domainendung und Domain Hosting Anbieter sind die Kosten pro Monat für die Registrierung eine Domain unterschiedlich. Grundsätzlich kann man feststellen, dass länderspezifische TLDs günstiger sind als allgemeine TLDs. Im Vergleich zu den Kosten für Webhosting sind die Domainkosten jedoch relativ gering. Sie können auf unserer Website den Preis einschränken und das Suchergebnis nach dem günstigsten Angebot sortieren.